KOMPETENT. ERFAHREN. SICHER.

 

Kinder- und Jugendzahnheilkunde

 

Die Kinder- und Jugendzahnheilkunde hat in der Zahnmedizin eine besondere und immer größer werdende Bedeutung. Fehler und Versäumnisse im Kindes- und Jugendalter wirken sich oft lebenslang aus.

 

Für die Zahngesundheit von Kindern- und Jugendlichen gibt es drei wichtige Säulen:

 

  • zahngesunde Ernährung
  • optimale Mundhygiene
  • regelmäßige zahnärztliche Betreuung

 

Unsere Praxis hat sich auf eine kindgerechte und kinderfreundliche Behandlung spezialisiert. So ist es unser oberstes Ziel in Zusammenarbeit mit den Eltern, unsere kleinen Patienten schon vor dem ersten »Loch« durch eine kindgerechte Verhaltensführung spielerisch, auch mit Geschichten, Filmen und Musik an einen angst- und stressfreien Zahnarztbesuch heranzuführen.

 

Prophylaxe, eine umfassende Aufklärung der Kinder, Jugendlichen und Eltern zum Thema Zähne, der Vermeidung von und das Verhalten bei Zahnunfällen sowie die frühzeitige Erkennung und kindgerechte Versorgung von Zahndefekten und Zahnfehlstellungen sind wichtige Investitionen in die gesundheitliche Zukunft sowie in das Wohlbefinden. 

All dies leistet einen erheblichen Beitrag zur Reduzierung von Folgeschäden und Folgekosten im bleibenden Gebiss.

 

Sollten doch einmal umfangreichere Behandlungsmaßnahmen notwendig und die Kooperation des Patienten gering sein, so bieten wir zur Vermeidung zukünftiger Traumata alle zahnärztlichen und oralchirurgischen Eingriffe auch in ambulanter Intubationsnarkose (Vollnarkose) an.